21-jähriger Feuerwehrmann: erst Kreislaufkollaps bei Atemschutzeinsatz, dann Verdacht auf Brandstiftung

Feuerwehrmann unter Atemschutz

In Hamburg ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung gegen ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wandsbek-Marienthal. Zuvor war der 21-jährige bei dem Brand mehrerer Pkw „spektakulär“ (Hamburger Morgenpost) zusammengebrochen und musste von einem Notarzt behandelt werden. Die Feuerwehr war …

Weiterlesen21-jähriger Feuerwehrmann: erst Kreislaufkollaps bei Atemschutzeinsatz, dann Verdacht auf Brandstiftung

112 Feuerwehr-Fakten: Folge 008

91.999 Frauen gehören den Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland an.Dies entspricht einem Anteil von 9,2 %. Quelle: Feuerwehrstatistik 2016, Deutscher Feuerwehrverband