Coronavirus: Tolerierung von Fristüberschreitungen für G26-Nachuntersuchungen möglich

Die Coronavirus-Pandemie schränkt derzeit mehr und mehr lange etablierte Abläufe ein. Bereits in der vergangenen Woche wurden die Anforderungen an Belastungsübungen für Atemschutzgeräteträger teilweise ausgesetzt. Nun werden durch die Unfallkasse NRW weitere Handlungsspielräume geschaffen. Gemäß des Feuerwehrreport 05/2020 vom 24.03.2020 …

WeiterlesenCoronavirus: Tolerierung von Fristüberschreitungen für G26-Nachuntersuchungen möglich

Coronavirus: Anforderungen an Belastungsübungen für Atemschutzgeräteträger teilweise ausgesetzt

Die Coronavirus-Pandemie hat zwischenzeitlich auch teils gravierende Auswirkungen auf die Feuerwehren in Deutschland. Unter anderem sind die Dienst- und Übungsbetriebe eingeschränkt. Auch die meisten Feuerwehr-Einrichtungen der Kreise haben auf die aktuellen Entwicklungen reagiert und zum Beispiel die Ausbildungsbetriebe eingestellt. Dies …

WeiterlesenCoronavirus: Anforderungen an Belastungsübungen für Atemschutzgeräteträger teilweise ausgesetzt

21-jähriger Feuerwehrmann: erst Kreislaufkollaps bei Atemschutzeinsatz, dann Verdacht auf Brandstiftung

In Hamburg ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung gegen ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Wandsbek-Marienthal. Zuvor war der 21-jährige bei dem Brand mehrerer Pkw „spektakulär“ (Hamburger Morgenpost) zusammengebrochen und musste von einem Notarzt behandelt werden. Die Feuerwehr war …

Weiterlesen21-jähriger Feuerwehrmann: erst Kreislaufkollaps bei Atemschutzeinsatz, dann Verdacht auf Brandstiftung

Atemschutzübungen: ist eine medizinische Überwachung erforderlich?

Besondere Belastung von Atemschutzgeräteträgern Tätigkeiten unter Atemschutz stellen hohe Anforderungen an die körperliche Eignung von Atemschutzgeräteträgern. Bei Einsätzen und auch bei Übungen werden schnell die persönlichen Leistungsgrenzen erreicht. Ist deshalb bei Atemschutzübungen eine medizinische Überwachung erforderlich? Die Belastungen entstehen dabei …

WeiterlesenAtemschutzübungen: ist eine medizinische Überwachung erforderlich?

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.