Bundesweit einmalige Trainings- und Ausbildungsstätte für den Katastrophenschutz

Als „bundesweit einmalige Trainings- und Ausbildungsstätte und Leuchtturmprojekt für den Katastrophenschutz“ hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann das Bayerische Zentrum für besondere Einsatzlagen (BayZBE) im oberpfälzischen Windischeschenbach bei der Eröffnungsfeier bezeichnet. „Die verheerenden Terroranschläge der letzten Jahre haben gezeigt, dass wir …

WeiterlesenBundesweit einmalige Trainings- und Ausbildungsstätte für den Katastrophenschutz

Neuer Hubschrauber für Christoph 17

Für den Rettungshubschrauber Christoph 17, am Flugplatz Kempten-Durach stationiert, ist nun ein neuer, moderner Zivilschutzhubschrauber im Einsatz. Christoph 17 hat regelmäßig die meisten Einsätze der Zivilschutzhubschrauberstationen des Bundes. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat im Mai die neue …

WeiterlesenNeuer Hubschrauber für Christoph 17

Radmuttern an Rettungswagen gelöst

In Gadebusch (Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Nordwestmecklenburg) haben Unbekannte am Wochenende offenbar die Radmuttern an einem Rettungswagen gelöst. Der NDR berichtet, dass ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei erstattete. Diese eröffnete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gefährlichen …

WeiterlesenRadmuttern an Rettungswagen gelöst

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.