Rheinland-Pfalz: zukünftig weniger Leitstellen erforderlich

Rheinland-Pfalz: zukünftig weniger Leitstellen erforderlich

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat die Struktur der Leitstellen im Land durch ein Fachgutachten überprüfen lassen. Auswirkungen wird das Gutachten erst in sechs bis zehn Jahren entfalten: Das externe Gutachten schlägt mittelfristig eine Struktur mit sieben statt der bisherigen acht Leitstellen …

Weiterlesen

Schnellere Hilfe im Notfall dank genauerer Standortdaten

Moderne Technik soll für schnellere Hilfe im Notfall dank genauerer Standortdaten sorgen: In den vergangenen Wochen konnten mehrere Notrufleitstellen ein neues System zur Ortung von Anrufern in Betrieb nehmen. Die Feuerwehr Frankfurt am Main stellt die Technik vor: „Ein schwerer …

Weiterlesen

Grenzübergreifende Rettung: kein Umladen von Patienten mehr

Wer im Grenzgebiet von Bayern und Tschechien wohnt, muss zukünftig vielleicht nicht mehr so lange auf Rettung warten wie bisher. Der Landkreis Oberpfalz auf deutscher Seite und der tschechische Bezirk Pilsen haben Regelungen für einen grenzüberschreitenden Einsatz des Rettungdienstes definiert. …

Weiterlesen

Falschanrufe: Angriff auf Berliner Leitstelle

Es ist bereits einige Monate her, doch die Art und Dimension des jetzt erst bekannt gewordenen Angriffs macht nachdenklich. Im Februar und März 2017 registrierte die Leitstelle der Berliner Feuerwehr 5.735 „zweckentfremdeten“ Notrufen. Das spricht nach Aussagen der Feuerwehr für …

Weiterlesen

Wie das Smartphone zum Lebensretter werden kann

Eine Daten- und Videoverbindung zur Einsatzstelle kann nicht nur beim Telenotarzt helfen, ein System, dass zukünftig in Nordrhein-Westfalen ausgebaut werden soll. Bereits beim Notruf kann die Übermittlung von Daten und Bildern helfen, dass die richtigen Rettungsmittel disponiert und alarmiert werden …

Weiterlesen

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.