112 Feuerwehr-Fakten: Folge 009

Gemäß der Musterbauordnung (Fassung vom 1. November 2002, zuletzt geändert durch Beschluss vom 21. September 2012) kann ein zweiter Rettungsweg über Rettungsgeräte der Feuerwehr geführt werden. Dazu muss die Feuerwehr ab einer definierten Gebäudehöhe über ein Hubrettungsfahrzeug verfügen: Gebäude, deren …

Weiterlesen112 Feuerwehr-Fakten: Folge 009

112 Feuerwehr-Fakten: Folge 007

Aktuell sind 8 Feuerwehrdienstvorschriften (FwDV) in Deutschland eingeführt. Die Dienstvorschriften werden durch die Projektgruppe Feuerwehr-Dienstvorschriften des Ausschusses für Feuerwehrangelegenheiten, Katastrophenschutz und zivile Verteidigung (AFKzV) erstellt. Die verpflichtende Einführung ist dann Aufgabe der einzelnen Bundesländer. Daher gibt es einzelne Unterschiede bei …

Weiterlesen112 Feuerwehr-Fakten: Folge 007

112 Feuerwehr-Fakten: Folge 006

In Deutschland sind die Bundesländer für die Gesetzgebung im Bereich Feuerwehr zuständig. Dementsprechend gibt es 16 verschiedene Feuerwehrgesetze. Baden-Württemberg Feuerwehrgesetz (FwG) vom 1. April 1956, zuletzt geändert am 12. Juni 2018 Bayern Bayerisches Feuerwehrgesetz – BayFwG – vom 23. Dezember …

Weiterlesen112 Feuerwehr-Fakten: Folge 006

112 Feuerwehr-Fakten: Folge 002/112

1.307.730 Mitglieder gehören, Stand 31.12.2015, den Feuerwehren in Deutschland an.

Die Angabe bezieht sich auf Freiwillige Feuerwehren, Berufsfeuerwehren, Jugendfeuerwehren und Werkfeuerwehren.

Quelle: Deutscher Feuerwehrverband

Weiterlesen112 Feuerwehr-Fakten: Folge 002/112

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden: