112 Feuerwehr-Fakten: Folge 017

600 Meter Schlauchleitung können mit einem Löschgruppenfahrzeug des Katastrophenschutzes (LF KatS) während der Fahrt verlegt werden.

Die neuen LF KatS des Bundes werden schon lange erwartet, aktuell wird die Auslieferung der ersten Fahrzeuge vorbereitet.

Dir gefällt der Beitrag? Dann empfehle ihn weiter!

Schreibe einen Kommentar

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.