112 Feuerwehr-Fakten: Folge 025

2.000 l/min Löschwasser kann eine Feuerwehrpumpe (FPN 10-2000) bei 10 bar fördern. Konkret ist die Rede von einer Nennförderleistung von 2.000 l/min bei einem Nennförderdruck von 10 bar.

Neben der FPN 10-2000 ist die FPN 10-1000 ebenfalls weit verbreitet bei Feuerwehren. Dieser Begriff steht für eine Nennförderleistung von 1.000 l/min bei ebenfalls 10 bar Nennförderdruck.

Die Bezeichnung FPN steht für Feuerlöschkreiselpumpe Normaldruck oder auf Englisch Fire Pump Normal Pressure.

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar