Erneuter Unfall auf Einsatzfahrt: TLF verunglückt

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen) musste am Samstag zu einem Dachstuhlbrand ausrücken. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Verunglücktes Fahrzeug der Feuerwehr Castrop-Rauxel
Verunglücktes Fahrzeug der Feuerwehr Castrop-Rauxel, Quelle: WDR

Auf der Anfahrt zum Einsatz verunfallte das TLF 16/25 (Baujahr 1995) der Einheit Habinghorst. Das Einsatzfahrzeug kippte, wahrscheinlich ohne Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer, auf die Seite.

Dabei wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt.

TLF 16/25 der Einheit Habinghorst
TLF 16/25 der Einheit Habinghorst, Quelle: Feuerwehr Castrop-Rauxel

Erst am vergangenen Samstag war ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Duisburg auf einer Einsatzfahrt umgekippt, auch dabei wurde eine Einsatzkraft verletzt.

Wir lieben Feuerwehr wünscht gute und schnelle Genesung.

Quelle: WDR

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit deinen Freunden:

Kommentar verfassen