Erneuter Unfall auf Einsatzfahrt: TLF verunglückt

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen) musste am Samstag zu einem Dachstuhlbrand ausrücken. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Verunglücktes Fahrzeug der Feuerwehr Castrop-Rauxel, Quelle: WDR

Auf der Anfahrt zum Einsatz verunfallte das TLF 16/25 (Baujahr 1995) der Einheit Habinghorst. Das Einsatzfahrzeug kippte, wahrscheinlich ohne Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer, auf die Seite.

Dabei wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt.

TLF 16/25 der Einheit Habinghorst, Quelle: Feuerwehr Castrop-Rauxel

Erst am vergangenen Samstag war ein Löschfahrzeug der Feuerwehr Duisburg auf einer Einsatzfahrt umgekippt, auch dabei wurde eine Einsatzkraft verletzt.

Wir lieben Feuerwehr wünscht gute und schnelle Genesung.

Quelle: WDR

Dir gefällt der Beitrag? Dann empfehle ihn weiter!

Schreibe einen Kommentar

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.