112 Feuerwehr-Fakten: Folge 042

8.600 Feuerwehrkräfte sind bei der Pariser Feuerwehr beschäftigt (Stand: 2016). Damit ist die Feuerwehr Paris die größte Feuerwehr Europas.

Mehr als 450.000 Einsätze werden pro Jahr geleistet.

Doch nicht nur die Größe beeindruckt, auch das Alter: die Feuerwehr Paris wurde 1793 unter dem Namen Corps des gardes-pompes de la ville de Paris gegründet. Somit stellt sie eine der ältesten Feuerwehren der Welt dar.

Große, auch internationale, Aufmerksamkeit erhielt die Feuerwehr durch den Brand der historischen Kathedrale Notre-Dame am 15. April 2019. Trotz der Größe und umfassenden Ausstattung wurden nach Fragen zur Leistungsfähigkeit und Fahrzeugvorhaltung laut.

Dir gefällt der Beitrag? Dann empfehle ihn weiter!

Schreibe einen Kommentar

Mit unserem kostenlosen Newsletter bringen wir dich regelmäßig auf den aktuellen Stand und liefern dir wichtige Tipps und Impulse aus dem Themenbereich Feuerwehr.

Zum Start gibt es die Checkliste „Sicherer Atemschutzeinsatz„!

Alle Hinweise zum Newsletter (inkl. Widerruf/Datenschutz) findest du hier.