112 Feuerwehr-Fakten: Folge 024

Ein sogenannter Hilfeleistungssatz, der zum Beispiel zur Befreiung eingeklemmter Personen aus Fahrzeugen genutzt werden kann, besteht aus einem Rettungsspreizer und einem Schneidgerät („Rettungsschere). Bei Feuerwehren in Deutschland werden häufig Schneidgeräte des Typs BC eingesetzt. Das bedeutet, dass diese Geräte Rundmaterial …

Weiterlesen112 Feuerwehr-Fakten: Folge 024

Fahrzeugbrand bei der Feuerwehr

Am Montag, 04.03.2019, kam es zu einem Feuer bei der Feuerwehr Herdecke. Ein in der Fahrzeughalle abgestellter Gerätewagen (GW-L1) war in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Wie die Feuerwehr zwischenzeitlich berichtet konnte die Ursache durch Brandermittler der Polizei festgestellt werden. …

WeiterlesenFahrzeugbrand bei der Feuerwehr

112 Feuerwehr-Fakten: Folge 022

752 Werkfeuerwehren gibt es, Stand 31.12.2016, in Deutschland. Diesen Werkfeuerwehren gehören insgesamt 32.303 Einsatzkräfte an. Die Werkfeuerwehren können hauptberuflich, nebenberuflich sowie in einer Kombination aus beiden Systemen bestehen.